Training - Unser Team

 

Unser zertifiziertes Trainer-Team freut sich auf Sie und Ihren Vierbeiner!

Für das Training stehen neben unserer Trainingshalle mit über 500m² Fläche auch mehrere Außengelände mit über 3500m² eingezäunter Fläche zur Verfügung. Zusätzlich finden Trainingseinheiten im realen Leben statt. Das bedeutet, wir sind zum Training auch in Stadt, Bahnhof, Land, Wald und Wiese unterwegs.

In unserem Seminarraum ausgestattet mit modernster Präsentationstechnik finden regelmäßig unsere Besuchs- und Therapiebegleithundeausbildung, Assistenzhundeausbildung, Trainerweiterbildungen, Fortbildungen, Seminare, Workshops und Vorträge statt. Ergänzend steht unsere Virtuelle Akademie für Ausbildungen mit einem Moodle-System und unser virtuelles Klassenzimmer auf zoom zur Verfügung.

In unserem geschützten Kundenbereich sind für unsere registrierten Kunden zusätzliche Informationen als PDF oder selbsterklärende Videos rund um die Uhr abrufbar. Von Trainingsanleitungen über Skripte und Aufzeichnungen von Seminaren und Workshops findet jeder seine ganz persönlichen Informationen.

Für ein erfolgreiches Training der Hunde ist Ihre aktive Mitwirkung als Hundehalter wichtig. Die, in den persönlichen Trainingseinheiten oder Gruppenterminen vermittelten Inhalte, stellen eine Anleitung für den Hundehalter dar und sollten zwischen den Terminen täglich und intensiv mit den Hunden geübt werden. Von einem Mischen unterschiedlicher Trainingsmethoden raten wir dringend ab! Hunde brauchen klare Strategien zum Lernen!

Hunde, die zu uns ins Training kommen, müssen über die 5 sog. "Core"-Impfungen verfügen:

  • Tollwut
  • Hepatitis
  • Leptospirose
  • Parvovirose
  • Staupe

Bitte bringen Sie uns vor Beginn des Trainings den Impfpass Ihres Hundes zum Nachweis mit. Alternativ wird auch ein Impf- Titter- Nachweis akzeptiert. Infos zu den notwendigen Core-Impfungen gibt es auch >>HIER<< oder auf der Website der LMU-München

Das Training der Hunde findet bei uns ausschliesslich  am Brustgeschirr statt. Halsbänder sind nicht gestattet. Bitte verwenden Sie zum Training eine einfache ca. 3m lange Leine (Flexi-leinen sind nicht zugelassen!).

Sie erreichen unser Team einfach über unser Kontaktformular auf der Website oder machen Sie gleich einen Termin beim gewünschten Trainer über unsere online-Terminvereinbarung aus.