PawCours®

PawCours®, unsere stressfreie alternative bei der Gerätearbeit!

Aus unserer langjährigen Praxisarbeit mit den Hunden haben wir das Training PawCours® entwickelt. Schnelle Sportarten pushen oft unsere Hunde auf und sorgen für unnötige Stressfaktoren.

PawCours® ist eine sinnvolle und sportliche Aktivität, die allen Spaß macht und Abwechslung bringt! Der Name entstammt dem englischen Begriff "Paw" für Pfote und "Parcours" für den Hindernislauf. Zusammengesetzt also: PawCours®. Das Trainingskonzept von PawCours® ist rechtlich geschützt.

Das Training besteht aus einem flexiblen Parcours, der mit verschiedenen Hindernissen und Therapiegeräten u.a. aus der Physiotherapie ausgestattet ist. Bei PawCours® stehen - wie bei unserem gesamten Trainingsangebot -  immer die Bedürfnisse des Hundes im Vordergrund.

Unsichere Hunde durch die Arbeit mit PawCours® sicherer und es wird das  Vertrauensverhältnis zwischen Hund und Halter gestärkt. Durch die PawCours® - Arbeit wird vom Hund Stress abgebaut und das Lernen wieder ermöglicht. Damit verbessert sich die Kommunikation zwischen Hund und Halter und machen beide zu einem tollen Team!

Nicht nur Beweglich- und Geschicklichkeit, sondern auch Muskelaufbau, Konzentration, Gangbildverbesserung und Stärkung des Selbstvertrauens des Hundes werden gefördert und verbessert. Es ist also nicht wichtig, ob der Hund groß oder klein, schwer oder leicht, alt oder jung, aktiv oder eher gemütlich ist. Auch Hunde mit gesundheitlichen Einschränkungen können diese Übungen durchführen und viel Spaß daran haben:

PawCours® ist für alle Hunde geeignet!

  • Sie suchen einen Hundesport, der nicht auf die Gelenke geht?
  • Sie haben einen unsicheren oder ängstlichen Hund?
  • Sie möchten die Beziehung zu Ihrem Hund verbessern?
  • Ihr Hund wurde an Gelenken/Wirbelsäule operiert oder hat bereits Arthrosen und Sie suchen nach einem schonenden Training zum Muskelaufbau?
  • Ihr Hund ist schon etwas älter, er soll aber noch lange fit bleiben?
  • Ihr Hund ist blind oder stark sehgeschädigt?  

Unser Ziel ist es:  

  • unsicheren Hunden Erfolgserlebnisse und damit mehr Selbstsicherheit zu geben
  • generell: die Hund-Halter-Beziehung zu stärken
  • gesunde Hunde sportlich zu fördern, jedoch nicht zu überfordern
  • Hunden mit orthopädischen Problemen ein schonendes Training (z.B. im Anschluss an eine physiotherapeutische Behandlung) zu bieten, um langfristig eine stabilisierende Muskulatur aufzubauen
  • Hunde mit visueller Einschränkung lernen mit PawCours® sich künftig sicherer im Alltag zu bewegen
  • Hunde mit Störungen des Gleichgewichtes erhalten mehr Trittsicherheit

Jeder Hund erhält einen auf ihn abgestimmtes Training, unter Berücksichtigung seiner gesundheitlichen Einschränkungen und seiner individuellen Belastbarkeit. Gerne stimmen wir auch mit Ihrem Physiotherapeuten das Training für Ihren Hund ab.

Gruppengröße max. 5 Hunde

Die Trainingszeiten der Gruppen sind aktuell:

Dienstag 9:00 - 10:00 Uhr, Mittwoch 18:30 - 19:30 Uhr, Freitag 18:00 - 19:00 Uhr und Samstag 12:30 -13:30 Uhr

Natürlich ist es auch möglich, PawCours im Einzeltraining zu absolvieren!

Ort: Trainingsanlage Wilhelmshof 9/1, 74321 Bietigheim-Bissingen

-----------------------------------------------------------------------------------

Achtung aktuell:

Freie Plätze beim PawCours!

es sind Plätze in den Gruppen frei geworden:

Dienstags 9.00-10.00 Uhr
Mittwochs 18.30 – 19.30 Uhr oder
Freitags 18.00-19.00 Uhr
 
PawCours ist geeignet für:

  • aufgeregte Hunde, die etwas ruhiger ihren Alltag bewältigen sollen
  • Hunde mit krankkheits- oder altersbedingten Schwierigkeiten
  • Hunde nach einer OP zum Muskelaufbau,
  • Hunde mit Behinderungen
  • als Bindungsaufbau zwischen Halter und Hund, usw.

oder einfach für Menschen, die mit ihren Hunden etwas tun wollen und ruhiges Training bevorzugen. Interessenten melden sich bitte schriftlich, per Mail, oder über unser Kontaktformular an.

----------------------------------------------------------------------------------

Bei Interesse an den PawCours® - Gruppen nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Am einfachsten über unser Kontaktformular.