Fährtengruppen

Fährtengruppen für Anfänger und Fortgeschrittene

In regelmäßigen Gruppen treffen sich die ausgebildeten Teams zur gemeinsamen Spurensuche. So werden von den Teams die Spuren von Personen, entlaufenen Haustieren oder speziellen Gerüchen (z.B. Parfum, Gewürzen usw.) gesucht. Im Vordergrund steht der Spaß und die Beschäftigung mit der Sucharbeit. Diese kann  durchaus sehr anspruchsvoll für Hund und Halter werden, wenn die Spuren über lange Wegstrecken oder in schwierigem Gelände (z.B. Bürogebäude oder Fußgängerzone) mit viel Ablenkung gesucht werden müssen.

Hunde ohne Vorkenntnisse beginnen mit einem Workshop oder im Einzeltraining.

Workshop zum Einstieg

Workshop mit 5 Blöcken für Fährtenarbeit, Mantrailing und Geruchsunterscheidung

Schnüffeln ist eine artgerechte Beschäftigung für Ihren Hund, die geistig fordert, Stress abbaut, hilft den Jagdtrieb unter Kontrolle zu halten, die Bindung zwischen Hund & Mensch fördert und dazu noch Spaß macht.

Hunde können mit ihrer Nase Dinge leisten die für uns Menschen fast unvorstellbar sind. Einer der Gründe hierfür ist, dass Hunde 40mal mehr Riechzellen besitzen als ein Mensch. Hunde retten als Rettungshunde Menschenleben, erschnüffeln Drogen, Krebstumore, Schimmel, Minen und vieles mehr.

Lassen Sie sich von der Nase Ihres Hundes überraschen und sich von der Begeisterung Ihres Hundes anstecken! Wir bieten dazu den Workshop "Fährtengruppe für Anfänger" an.

Der Workshop startet mit einem Theorieabend zum Thema Nasenarbeit:

  • Was ist eine Fährte / Spur?
  • Gibt es einen Unterschied zwischen Fährten und Mantrailing?
  • Wie baut man Fährtenarbeit und Mantrailing auf?
  • Wie funktioniert die Geruchsunterscheidung?
  • Welche Ausrüstung wird benötigt?
  • Wie oft wird geübt?

Anschließend gehen wir an 4 Samstagen in die Praxis und beginnen mit Fährtenarbeit, Mantrailing oder Geruchsunterscheidung. Der Workshop soll flexibel gehalten werden und jeder Teilnehmer kann eigene Wünsche über die Ausrichtung / Schwerpunkte der Nasenarbeit einbringen. Ziel des Workshops ist, einen Einblick in die Fährtenarbeit, Mantrailing und Rettungshundearbeit zu geben. Er ist für Hunde ohne Erfahrung genau so geeignet wie für Hunde, die schon Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt haben.

 
Der Theorieabend findet immer in unseren Räumen der Trainingsanlage Wilhelmshof 9/1 in 74321 Bietigheim-Bissingen statt.

Die Praxis- Blöcke finden im Großraum Bietigheim-Bissingen statt, die genauen Orte werden den Teilnehmern jeweils zeitnah im Newsletter mitgeteilt.

Teilnehmer Theorieabend max. 10 Teilnehmer

Preis nur Theorieabend 15,00 €

 

Praxis Workshop mit max. 4 Hunden:

Preis Workshop (Theorieabend und Workshop) 85,00 €

Starttermin: Wir starten, sobald mind. 4 Teilnehmer angemeldet sind.

Fährtengruppe für Fortgeschrittene (im Anschluß an den Workshop), Dauer je ca. 1,5 Std., maximal 4 Hunde / Gruppe ; Preis 72,- € / 4er-Karte.

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt zu uns auf, z.B. über unser Kontaktformular, es finden regelmäßig neue Workshops statt.