Seminare

Aktuell:

Trainerweiterbildung

Wichtig ist, die ständige Weiterbildung als Hundetrainer. Wir bieten unterschiedliche und maßgeschneiderte Konzepte für Trainer und Vereine an. Es werden wichtige Themen wie Stress, Aggression bei Hunden, Kundenumgang etc. vermittelt. Sollten Sie für sich als Hundetrainer, oder für Ihren Verein Interesse an unseren Weiterbildungen haben, kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder über unser Kontaktformular.

Trainerausbildung als PawCours®-Trainer

Ab Herbst werden wir eine Ausbildung zum PawCours Trainer anbieten. Diese Ausbildung richtet sich an Vereine, die eine stressfreie Alternative zu Sportarten wie Agility etc. anbieten möchten. In mehreren Blöcken wird das notwendige Fachwissen vermittelt und praktisch geübt. Abschluss der Ausbildung erfolgt mit einem Zertifikat. Grundkenntnisse als Hundetrainer sind Vorausssetzung für die Ausbildung.

Sollten Sie für sich als Hundetrainer, oder für Ihren Verein Interesse an unseren Weiterbildungen haben, kontaktieren Sie uns bitte per Mail oder über unser Kontaktformular.

Tricktraining-Workshop

Basics - Fun - Tricks

In 8 Trainingseinheiten werden die Grundlagen des Tricktrainings vermittelt. Neben dem theoretischen Unterricht am ersten Termin werden danach in 7 praktischen Einheiten die Herangehensweise und der Aufbau des Tricktrainings mit den Hunden erklärt. Es gibt eine Einführung in´s Clickertraining. So lernen die Hunde spielerisch Tricks wie zum Beispiel "durch die Beine Laufen", "spring", "dreh" oder "zieh".

Der Workshop kann bei Bedarf nach Abschluss der 8 Einheiten als regelmäßige, wöchentliche Gruppe weitergeführt werden.


Start: 31.03.2016 um 18:30 Uhr Trainiert wird in der Hundeschule am Wilhelmshof.

Kosten pro Workshop: 130,-€ pro Hundeteam (insgesamt 8 Termine).

Interessenten melden sich bitte per Mail unter info@spuernasenakademie.de an oder über unser Kontaktformular der Website.

Apportier-Workshop

Apportieren ist nicht einfach Stöckchen holen - man versteht darunter das gezielte Herbeibringen eines bestimmten Gegenstandes. Daher ist es eine sinnvolle Beschäftigung - nicht nur für Retriever.
Das Apportieren bietet Ihrem Hund so eine interessante und spannende Aufgabe, bei der er seinen Geruchssinn wie auch sein Gedächtnis trainiert.
Apportieren ist ein großer Spaß sowohl für Hund als auch für den Menschen indem man zusammen eine Aufgabe löst - daneben wird zudem der Grundgehorsam Ihres Hundes gefestigt.
 
Nutzen Sie diesen Einsteigerworkshop um einen Einblick in die Grundlagen des Apportierens in Theorie und praktischen Übungen bekommen zu können und die ersten Schritte mit Ihrem Hund gemeinsam zu erlernen.

Start: Es finden immer wieder neue Workshops statt. Voraussetzung sind mindestens 5 Teilnehmer.

Der Workshop umfasst einen Theorieteil mit anschließendem Praxisteil und einer weiteren Praxiseinheit, in der mit den Hunden das Gelernte überprüft wird. Weiterfolgende Praxiseinheiten werden vor Ort mit den Kunden abgestimmt.

Ort: Trainingsanlage Wilhelmshof

Kosten: 60,- € für den Workshop mit Theorieteil und den ersten beiden Praxiseinheiten

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt zu uns auf, z.B. über unser Kontaktformular.